be-caritas-Hinweis

 

Die Laienhelfer der Caritas bei der Stadtführung.

Pflegende Angehörige

Mit Technik das Leben erleichtern

Mehr als 20 interessierte Laienhelfer der Caritas Kelheim machten sich auf den Weg nach Regensburg, um Wissenswertes über technische Unterstützung im Alter zu erfahren. mehr

Glücksspielsucht ist eine annerkannte Verhaltensstörung. Man muss nicht alleine damit fertig werden.

Suchtberatung

Aktionstag gegen Glücksspiel

Knapp 100.000 Bayern haben Probleme mit Glücksspielsucht, Tendenz steigend. Eine Kampagne sensibilisiert Betroffene und Angehörige für das Problem und informiert über Hilfsangebote. mehr

Bayerische Demenzwochen

Pflegende Angehörige

Bayerische Demenzwochen bieten Einblick

In Zusammenarbeit mit der Katholischen Erwachsenenbildung und im Rahmen der Demenzwochen vom Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege richtet die Caritas Kelheim zwei Veranstaltungen aus. Es geht in die Natur und ins Kino. mehr

Zusammen ein Netzwerk der Menschlichkeit schaffen.  / truthseeker08, Pixabay

Caritas Kelheim

Auf Platz zwei im Landkreis

Im Ranking der Zeitschrift "Wirtschaftswoche" belegte die Caritas Kelheim den zweiten Platz als "Wertvoller Arbeitgeber". mehr

Das Geburtstagskind Heinz Schiller (links) mit seiner lieben Ehefrau Regina Schiller (rechts) und der umsorgenden Betreuerin Andrea Meier.  / Sabine Heß, Caritas Kelheim

Tagespflege Kelheim

Feste feiern, wie sie fallen

Seit über einem halben Jahr sorgt die Caritas-Tagespflege in Kelheim für pflegebedürftige Menschen. Die Mitarbeiter bieten einen Ort, an dem vieles möglich ist. mehr

In der Ruhe liegt die Kraft.  / shadowlessPhoenix, Pixabay

Seelische Gesundheit

Caritas bietet Achtsamkeitskurs an

Achtsamkeit lässt sich lernen. Aus diesem Grund bietet die Sozialpädagogin Karin Gais, Leitung der Beratungsstelle für seelische Gesundheit, nun zum vierten Mal den Achtsamkeitskurs der Caritas Kelheim an. mehr

Zeit an Bedürftige spenden. / geralt, Pixabay

Ehrenamt

Zeit an Bedürftige schenken

Im November startet die Caritas Kelheim erneut einen Kurs für Menschen, die sich ehrenamtlich im Bereich Demenz und psychische Erkrankungen engagieren möchten. Die Anmeldung läuft. mehr

Die Tafel-Mitarbeiterinnen Rosemarie Anzinger (links) und Brigitte Brandl (rechts) freuen sich über die selbstgenähten Taschen aus dem Tageszentrum Catze. / Heidi Kuffer, Caritas Kelheim

Tafel Kelheim

Stoffbeutel für Umweltschutz

Die Stadtwerke Kelheim und das Caritas-Tageszentrum Katze helfen mit Taschen aus Stoff. Viele Lebensmittel gehen künftig nur noch im umweltfreundlichen Beutel über die Tafel-Theke. mehr

Die schönen Erlebnisse, die sorgenfreien und abwechslungsreichen Stunden nehmen alle Gäste als gute Erinnerungen mit nach Hause. / Bernd Gräf, Caritas Kelheim

Tageszentrum Catze

Unbeschwerte Tage in Tirol

Vier Tage hieß es für acht Besucher des Tageszentrums Entspannung und schöne Eindrücke in Jensbach. mehr

Gerontopsychiatrie wird vor allem für Menschen ab 60 Jahren angeboten. / Pascal-Laurent, Pixabay

Gerontopsychiatrie

Menschen in der zweiten Lebensphase

Die Beratungsstelle für seelische Gesundheit bietet Unterstützung und Hilfe bei Problemen für Menschen ab 60 Jahren an. mehr

Fördererakquise / Sarah Sophie Ruppert, Caritas Kelheim

Ehrenamt

Ansprechende Aufgabe für "ansprechende" Menschen

Der Caritasverband für den Landkreis Kelheim e.V. (Caritas Kelheim) sucht zur Verstärkung seines ehrenamtlichen Teams in der Fördererakquise überzeugende und engagierte Menschen, welche die Bürger aus der Region Kelheim von den Hilfsangeboten, Selbsthilfegruppen und weiteren sozialen Diensten der Caritas Kelheim überzeugen. mehr

Integrationsfonds 1 / comptine, iStockpohot.de

Caritas setzt Zeichen

Integrationsfonds Kelheim

Gemeinschaftlich arbeiten und sich sportlich messen, miteinander lachen und Erfahrungen teilen. Menschen jeder Nationalität bilden eine Einheit. Dank Ihres Beitrages kann die Caritas Kelheim schnelle Unterstützung bieten. mehr