URL: www.caritas-kelheim.de/aktuelles/presse/wum-shop-spendet-an-den-9-uhr-treff-der-caritas-7243b0be-d8c8-4d2c-a62e-dde1bf1e42e3
Stand: 28.08.2017

Seelische Gesundheit

Spende

WUM-Shop spendet an den 9-Uhr-Treff der Caritas

Die ehrenamtlichen Helfer des Frühstückstreffs: (von links) Martin Schiekofer, Antonie Eder, Uwe Weidl, Annegret Grau, Margit Berg und Helmut Lang bedanken sich für die großzügige Spende beim WUM-ShopDie ehrenamtlichen Helfer des Frühstückstreffs: (von links) Martin Schiekofer, Antonie Eder, Uwe Weidl, Annegret Grau, Margit Berg und Helmut Lang bedanken sich für die großzügige Spende beim WUM-Shop.Claudia Sitzmann, Caritas Kelheim

Das Geld stammt aus dem Erlös von Verkäufen gespendeter Kleidung und Haushaltswaren, die jeder im Geschäft in der Paul-Nappenbach-Straße erwerben kann. Diese gemeinnützige Einrichtung kann nur bestehen, da viele fleißige Helfer sich dort ehrenamtlich einsetzen. Mit dem Geld können zur Freude aller, künftige Ausflüge des 9-Uhr-Treffs finanziell unterstützt werden.

Der Frühstückstreff des Sozialpsychiatrischen Dienstes der Caritas Kelheim findet seit über 20 Jahren jeden Donnerstag von 9 bis etwa 11 Uhr im Saal des Mainburger Sozialzentrums, Maurer-Jackl-Weg 10, statt. Im Mittelpunkt steht das gemeinsame Frühstück, welches mit viel Liebe von den engagierten Ehrenamtlichen vorbereitet wird. Für viele ist der Mainburger Frühstückstreff ein fester und wichtiger Termin. Neben dem wöchentlichen Austausch zwischen den Besuchern liegt es auch allen am Herzen, Feste, wie Geburtstage, Weihnachten oder Ostern, gemeinsam zu feiern. 

Wenn Sie Interesse daran haben, am Frühstück, welches zwei Euro Eigenanteil kostet, teilzunehmen oder einen Gesprächstermin wollen, können Sie sich gerne bei der Beratungsstelle für seelische Gesundheit unter 09441/50 07 26 melden. Weitere Informationen, aktuelle Angebote und Wissenswertes finden Sie auf caritas-kelheim.de.