URL: www.caritas-kelheim.de/aktuelles/presse/teller-fuellen-fuer-beduerftige-menschen-57c5166d-50eb-4893-ae55-27deeb57c562
Stand: 13.02.2019

REWE-Tafel-Aktion

CariMARKT mit dabei

„Teller füllen“ für bedürftige Menschen

Marktleiterin Gudrun Spreitzer (links) mit ihrem Mitarbeiter (hinten) und Ehrenamtlichen der Kelheimer Tafel.Marktleiterin Gudrun Spreitzer (links) mit ihrem Mitarbeiter (hinten) und Ehrenamtlichen der Kelheimer Tafel.Heidi Kuffer, Caritas Kelheim

Unter dem Motto "Gemeinsam Gutes tun: Tüte kaufen. Teller füllen." engagieren sich auch in diesem Jahr alle REWE - und Nahkauf-Märkte in ganz Deutschland dafür, die mehr als 940 lokalen Tafeln mit Lebensmittelspenden zu unterstützen.

Bis 31. Oktober 2020 bitten die REWE-Märkte in Kelheim und Riedenburg und der Nahkauf-Markt in Kelheim ihre Kunden, eine bepackte Tüte mit haltbaren Lebensmitteln einzukaufen und diese zu spenden. Am Ende der Aktion werden alle gespendeten Tüten an die Tafel Kelheim übergeben. Die Tüten samt Inhalt kosten 5 Euro, gefüllt sind sie mit haltbaren Grundnahrungsmitteln. Derzeit gibt die Kelheimer Tafel unter besonderen Schutzmaßnahmen für rund 200 Personen pro Woche Lebensmittel aus, die von Supermärkten, Bäckereien und auch Metzgereien zur Verfügung gestellt werden.

Weitere Infos zur Aktion unter 09441/50 07 15 bei Heidi Kuffer, Allgemeine Sozialberatung der Caritas Kelheim. Oder über https://www.rewe.de/nachhaltigkeit/unsere-ziele/projekte/tafelaktion/.