URL: www.caritas-kelheim.de/aktuelles/presse/528-lebensmittel-tueten-fuer-beduerftige
Stand: 28.08.2017

Tafel Kelheim

Einkaufsaktion

528 Lebensmittel-Tüten für Bedürftige

(von links) Yilmaz Tezcanli, Marktleiter REWE Kelheim freut sich mit Heidi Kuffer und Raimund Fries von der Kelheimer Tafel über das gute Ergebnis.(von links) Yilmaz Tezcanli, Marktleiter REWE Kelheim freut sich mit Heidi Kuffer und Raimund Fries von der Kelheimer Tafel über das gute Ergebnis.Caritas Kelheim

Im Einzugsbereich der Kelheimer Tafel beteiligten sich REWE Kelheim und Riedenburg sowie der CariMARKT nahkauf in der Kelheimer Altstadt an der Einkaufsaktion. Es wurden Tüten mit lange haltbaren Nahrungsmitteln im Wert von fünf Euro zum Kauf angeboten. Viele Kunden unterstützten das Projekt, sodass insgesamt 528 Taschen an die Tafel Kelheim ausgegeben werden konnten. Mit 245 verkauften Tüten erzielte REWE Kelheim das beste Ergebnis. Der REWE-Markt in Riedenburg konnte 146 Nahrungsmitteltüten und der CariMARKT nahkauf in Kelheim 137 Stück verkaufen. Die Kelheimer Tafel freut sich, die lange haltbaren Grundnahrungsmittel an ihre Kunden ausgeben zu können. "Gerade in der Vorweihnachtszeit freut uns das sehr, Kunden mit Grundnahrungsmitteln unterstützen zu können", so Brigitte Brandl, Ehrenamtliche der Kelheimer Tafel. Großer Dank geht an alle Mitwirkenden und Kunden, welche die Aktion unterstützt haben. Weitere Infos zur Kelheimer Tafel unter 09441/50 07-0.